Welche Ideen bilden die Grundlagen meiner Arbeit?

Warum ändert sich die Farbe der Kopfgrafik?

westliches Feng Shui - die erste Ebene - die Fünf Elemente

Das hat mit meiner Sichtweise auf die „Dinge“ zu tun. Damit, wie ich mir erkläre, warum Räume ihr volles Potential ausschöpfen oder nicht.

Die verschiedenen Farben der Kopfgrafik weisen auf einen wesentlichen Ansatz meiner Arbeit hin.

Ich betrachte die sichtbare Welt als aus den 4 Elementen – Feuer, Luft, Wasser und Erde – bestehend.                                                .

Diesen vier sichtbaren Elementen liegt ein ewiges und unwandelbares 5. Element  zugrunde das die 4 Elemente mit Lebensenergie speist.

Dieses 5. Element -  die Quinta Essentia - nannten die alten Griechen  "Äther". Für mich ist die Bezeichnung "Raum" passender.

In meiner Art von westlichem Feng Shui, geht es darum, diese 5 Elemente in sich selbst und untereinander in Harmonie und Ordnung zu bringen.
westliches Feng Shui - Die Ebene der fünf Elemente
 
So steht
 
Dunkelblau für das Raumelement
 
Rot für das Feuerelement
 
Grün für das Luftelement
 
Blau für das Wasserelement
 
Gelb für das Erdelement
 
Die tägliche Inspiration zu den 5 Elementen befindet sich in meinem Wohnzimmer und ist auf dem Bild linkszu sehen. 

westliches Feng Shui - die zweite Ebene -
emotionale, mentale und seelische Geschehnisse

Die Harmonisierung der Elemente bildet die erste Ebene der Reinigung der Wohnräume von Energien und Informationen die nicht in die Wohnung gehören.

Die zweite Ebene befasst sich mit der Ausleitung von Störungen, die aus emotionalen, mentalen und seelischen Geschehnissen stammen und die einen energetischen Abdruck in der Wohnung hinterlassen haben.

Nach diesem Arbeitsschritt zeigt sich immer Freude. Sie ist  immer da, wird aber von den schwereren Emotionen überlagert und kann sich erst  dann zeigen, wenn diese Energien und Informationen die Räume verlassen haben.

Die Freude und andere positive Gefühle wie Liebe , Frieden oder Dankbarkeit werden beim Prozess der Ausleitung von Energien und Informationen nicht mit ausgeleitet.

westliches Feng Shui - die dritte  Ebene -
Die Verbindung zur kosmischen Ordnung verbessern

Die beiden bisher genannten Einflussgrößen auf die Qualität der räumlichen Umgebung haben in erster Linie mit einem „zu viel“ zu tun.

Das bedeutet, dass etwas, was da nicht hin gehört die Räume negativ beeinflusst.

Der dritte Faktor der auf die Güte von Wohn - und Arbeitsräumen wirkt, hat mit einem „zu wenig“ zu tun. Das heißt es gibt etwas das fehlt. Das was nicht voll anwesend ist, ist die Anbindung an Himmel und Erde.

Sie kennen dieses Phänomen sicher aus Ihrem eigenen Erleben. Mal fühlen Sie sich gut geerdet, mal weniger gut.

Um voll in die eigene Kraft zu kommen ist eine möglichst gute Verbindung zur Erde wünschenswert.

Unter Anbindung an die Erde, verstehe ich sowohl eine spürbare Verbindung zu unserem Planeten – also ein Verbindung in die Senkrechte nach unten – als auch eine Verbindung in die Horizontale. Stellvertretend betrachte ich hierbei die je vier Haupt – und Nebenhimmels- richtungen, auch wenn der gesamte Kreisbereich von 360 Grad gemeint ist.

Genauso wichtig ist eine gute Verbindung zum Himmel. Diese Anbindung ist möglicherweise weniger Menschen bewusst als die zur Erde. Sie ist aber genauso fühlbar. Üblicherweise ist sie im Freien deutlicher wahrnehmbar als in geschlossenen Räumen. Probieren Sie es einfach aus, falls Ihnen diese Tatsache neu ist.

Es handelt sich hier um einen zentralen Bestanteil meiner Art von westlichem Feng Shui. Aus der Verbindung zur senkrechten Achse, kann sich der Kontakt in die Waagrechte erst entfalten.

Erde-Sonne-Mond-Merkur-Venus-Mars-Jupiter-Saturn

Unter Anbindung an den Himmel, verstehe ich entsprechend, eine gute Verbindung senkrecht nach oben.

Ebenso eine Verbindung konkret zu Sonne, Mond, Merkur, Venus, Mars, Jupiter und Saturn

Warum ist diese Anbindung an Himmel und Erde gestört?

Nach meinem Empfinden sind die äußeren Ursachen in den Umweltbelastungen zu suchen. Und da in erster Linie in den fast überall vorhandenen Mobilfunk –und Radio – und Fernsehnetzen.

Mit einem einfachen Test können Sie den Wahrheitsgehalt dieser Aussage überprüfen.

Achten Sie einfach darauf wie Sie sich fühlen, wenn Sie Ihr Mobiltelefon in einiger Entfernung abgelegt haben.

Nehmen Sie es dann in Ihre Hand und vergleichen Sie Ihre Eindrücke.

 

Wenn es Ihnen so geht wie den meisten Menschen mit denen ich diese kleine Übung durchgeführt habe, werden Sie vermutlich feststellen, dass sie eine bessere Verbindung zu Himmel und Erde haben, wenn Sie Ihr Telefon nicht in der Hand haben.

Prinzipiell genau das gleiche geschieht mit den Häusern und der ganzen Landschaft.

Durch meine Arbeit wird diese teilweise verloren gegangene Verbindung wiederhergestellt.

Die positive Wirkung, die damit einhergeht, werden Sie deutlich wahrnehmen.

 

westliches Feng Shui - die vierte  Ebene -
Die Blockaden, die aus den Räumen beseitigt wurden, aus den Menschen, die diese Räume nutzen ausleiten.

Der vierte und abschließende Schritt besteht darin, Sie - die Bewohner der Räume - von den Auswirkungen der energetischen Blockaden Ihrer Wohnung auf Sie selbst zu befreien.

Ich möchte das anhand eines Beispiels etwas näher erklären.

Angenommen es gibt in Ihrer Wohnung die eine oder andere Stelle die Ihre Kehle blockiert. Das können Sie am Klang Ihrer Stimme und an einem engen Gefühl in Ihrer Kehle erkennen.

Ist dies ein Ort in Ihrer Wohnung an dem Sie sich selten und / oder nicht lange aufhalten, verschwindet dieses enge Gefühl in Ihrer Kehle sobald Sie den Platz verlassen.

Halten Sie sich jedoch lange und häufig an einem solchen Ort auf – wie beispielsweise Ihr Bett oder Ihr Schreibtischstuhl – so befreit sich Ihre Kehle meist nicht sofort von der Enge.

Das kann Stunden aber auch mehrere Tage dauern, bis Ihr Hals wieder frei ist von dieser Störung.

Mal angenommen, die beiden Ebenen der Befreiung von Blockaden und die Ebene der Anbindung an eine höhere Ordnung sind erfolgreich durchgeführt worden.

In diesem Fall ist zwar Ihre Wohnung frei von Energien und Informationen die einen störenden Einfluss auf Ihren Hals haben.

Aber da einiges davon noch auf Ihnen sitzt, kommt es zu einer Rückübertragung dieser Blockaden von Ihnen in die Räume.

Dadurch wird ein Teil der in den ersten drei Arbeitsschritten erzielten Verbesserungen rückgängig gemacht.                                                              


Diese „Ausleitung“ der Blockaden von den Nutzern der Räume dauert meist nur wenige Minuten und wird als sehr befreiend erlebt.

Was bedeutet das für Sie?

Das bedeutet, dass nicht nur Ihre Wohnung von vielen Energien und Informationen
die dort nicht hingehören befreit wird, sondern auch Sie selbst und Ihre Familie.   

Ihre Wohnung ist zu Ihrem Kraftort geworden.

Um zu erfahren wie Personen für die ich gearbeitet habe, die Wirkung meiner Art des westlichen Feng Shuis beschreiben, besuchen Sie bitte diese Seite.

Peter Rehlinger
Deine Wohnung - Dein Kraftort

So kann ich Ihnen helfen die guten Plätze in Ihrer Wohnung von den weniger guten zu unterscheiden.

Falls Sie das nicht schon auf der Homepage dieser Internetseite getan haben, können Sie unter diesen Zeilen Ihren Namen und Ihre Emailadresse in das Formular eintragen und mir zuzuschicken.

Ich schicke Ihnen dann eine Anleitung per Email zu, in der ich Ihnen zeige, wie Sie die für Sie günstigen Plätze von den weniger guten unterscheiden lernen können.   

Wie geht es weiter?

Tragen Sie sich bitte in das Kontakt- formular ein.

Ich schicke Ihnen dann meinen kosten- losen Report
„So finden Sie die guten Plätze in Ihrer Wohnung selbst“ zu

Tragen Sie hier bitte Namen und Emailadresse ein und clicken Sie auf das Feld "Abschicken"
Abschicken
Ich halte mich an den Datenschutz und gebe Ihre Daten niemals an Dritte weiter. Mit einem Klick können Sie sich aus dem Newsletter austragen.
Haben Sie noch Fragen zum Thema?
Dann stellen Sie mir diese bitte. Ich beantworte sie Ihnen gerne.
SO KÖNNEN SIE MIT MIR IN KONTAKT TRETEN

MEINE TELEFONNUMMER

0152 28 94 40 00

030 / 62908583

MEINE EMAILADRESSE

info(at)peter-rehlinger.com

Ersetzen Sie (at) durch @

ADDRESSE

Peter Rehlinger

Mariannenplatz 25

10997 Berlin